Cremiges Erbsen Curry mit Zitrone

3.9K

Wenn du noch Erbsen tiefgekühlt hast und dein Gewürzschrank voll ist, dann mach dir doch ein schnelles Erbsen Curry mit Zitrone. Durch die Sahne wird das Curry mollig cremig und trotzdem frisch. In 15 Minuten hast du ein köstliches vegetarisches Curry auf dem Teller. Wenn du die Sahne durch Kokosmilch ersetzt, hast du ein veganes Erbsen Curry.

Vegetarisches Curry für jeden Tag

Mit deinem selbst gemachten Garam Masala und wenigen Zutaten kannst du dir dieses Curry auch schnell für Zwischendurch zubereiten. Wenn du Gäst hast, dann ist das Erbsen Curry die ideale Beilage, die nicht viel Arbeit aber viel Freude macht!

Cremiges Erbsen Curry

Aus dem Gefrierfach ein köstliches indisches Curry zaubern? Geht! Dieses wunderbar cremige Erbsen Curry ist wirklich blitzschnell gezaubert.
Portionen 2
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Zutaten

  • 400 g Erbsen tiefgefroren und in einem Sieb unter warmem Wasser kurz auftetaut
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Stück Zitrone Saft
  • 1 Stück frische Grüne Chili für die Milde veriante einfach weglassen
  • 200 ml Sahne / Obers

Gewürze

  • 1/2 TL brauner Zucker
  • 3/4 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 3/4 TL Garam Masala
  • 1 TL Schwarze Senfsamen ganz
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Kurkuma

Kochutensilien

  • 1 Wok alternativ eine tiefe Pfanne

Instruction

  • Die Erbsen in einem Sieb unter lauwarmem Wasser 2 Minuten auftauen und zum Abtropfen zur Seite stellen.
    400 g Erbsen
  • In einer Rührschüssel Zucker, Salz, die gemahlenen Gewürze, Zitronensaft und Tomatenmark gut verrühren.
    1 EL Tomatenmark, 1 Stück Zitrone, 1/2 TL brauner Zucker, 3/4 TL Salz, 1 TL Kreuzkümmel, 3/4 TL Garam Masala, 1/2 TL Kurkuma
  • Langsam die Sahne unterrühren, bis sich alles gut verbindet.
    200 ml Sahne / Obers
  • Im Wok das Öl auf mitterer Stufe mit der gehackten grünen Chili erhitzen. Sobald die Chili beginnt zu rösten, den ganzen Kreuzkümmel und die Senfsamen dazu geben.
    3 EL Pflanzenöl, 1 TL Schwarze Senfsamen
  • Sobald die Senfsamen beginnen zu "poppen", die Erbsen hinzufügen und ca. 30 Sekunden mitrösten.
    400 g Erbsen
  • Die Sauce kurz erneut umrühren und zu den Erbsen in den Wok geben. Auf großer Hitze unter ständigem Rühren rund 2 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist.
  • Mit Pilaw Reis servieren.

Notizen

Tipp: Wenn du frischen Koriander im Haus hast, nach Ende der Garnzeit den gehackten Koriander unterrühren.
Für eine schärfere Version sehr viel gemahlenen schwarzen Pfeffer mitkochen lassen oder die Anzahl der grünen Chilis erhöhen.
Gericht: Indisch vegetarisch, Indische Beilagen, Indische Vorspeisen
Küche: India, Indien
Keyword: Indisches Erbsen Curry

Diese Produkte kann ich dir für das Champignon Curry empfehlen

Bio Kokosöl

Das Bio Kokosöl von CocoNativo * kannst du zum Kochen, Braten, Backen und zur Pflege von Haaren und Haut verwenden. Das Kokosöl * ist 100 % nativ und wird in der 1. Kaltpressung in Rohkostqualität gewonnen.

Cremige Bio Kokosmilch

Die cremige Bio Kokosmilch * kommt ganz ohne den Einsatz von Zusatzstoffen aus. Ich verwende lieber Kokosmilch aus der Dose *, als aus dem Tetrapack, da sie länger haltbar ist.

* Damit ich dir weiterhin kostenlose Rezepte, Fotos und Videos zur Verfügung stellen kann, habe ich eine Affiliate-Partnerschaft mit Amazon. Wenn du etwas über den Link zu Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst verwende und von denen ich überzeugt bin. Danke und Namaste!

(Besuche insgesamt: 1.648 – davon 5 heute)
Close
Indisch-kochen.com © Copyright 2021. All rights reserved.
Close