Hähnchen in Spinat Senf Curry

4.6K

EIn würziges Hähnchen-Curry ohne Zwiebel und Knoblauch? Ja, das geht! Dieses indische Curry mit Spinat und Senf schmeckt mollig rund und würzig und erhält seine Würze von ganzen Gewürzen und viel Ingwer.

Komplexes Curry für Gäste

Spinat und Ingwer, gemeinsam mit einer ausgewögenen Gewürzmischung passen perfekt zusammen. Dieses Curry braucht etwas Erfahrung in der Zubereitung, kommt aber mit relativ wenigen Zutaten aus.

Ich hätte nicht gedacht, dass Sultaninen* und Ingwer so toll harmonieren. Lass dich überraschen, wie aromatisch dieses Hähnchen Curry schmeckt. Wenn du ein Fan von Currys mit Spinat bist, wirst du dieses indische Curry lieben! Der Senf passt ganz großartig zum Spinat und du schmeckst ihn nicht heraus.

Hähnchen in Spinat Senf Curry

Probiere diese tolle Zutaten- und Gewürzkombination aus Spinat, Ingwer, Senf und Sultaninen. Du wirst vom Aroma begeistert sein!
Portionen 4
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten

Zutaten

  • 1 kg Hähnchenfilet in große Würfel geschnitten
  • 300 g Blattspinat blanchiert oder aufgetaut
  • 250 g Naturjoghurt
  • 3 EL Sultaninen
  • 1 daumengroßes Stück frischer Ingwer fein gerieben
  • 1,5 TL Salz
  • 3 Stück getrocknete rote Chilis
  • 3 EL scharfer Senf
  • 3 EL Ghee alternativ Pflanzenöl

Gewürze

  • 8 Stück Gewürznelken
  • 8 Stück grüner Kardamom
  • 1 großes Stück Cassia Bark alternativ: Zimtrinde
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL gemahlener Bockshornklee
  • 1 TL Chilipulver alternativ: Paprikapulver
  • 3 Stück Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Kochutensilien

  • 1 Blender bzw. Multizerkleinerer
  • 1 Wok alternativ eine tiefe breite Pfanne

Instruction

Vorbereitungen

  • Den Blattspinat auftauen und abtropfen lassen
    300 g Blattspinat blanchiert
  • In einem Blender den geschälten Ingwer mit etwas Wasser sehr fein pürieren.
    1 daumengroßes Stück frischer Ingwer
  • 3/4 des Blattspinates in den Blender zugeben und ebenfalls fein pürieren.
  • Den restlichen Blattspinat grob hacken und alles in eine Schüssel geben.
  • Den Senf und das Chilipulver, bzw. Paprikapulver und den Pfeffer in die Schüssel dazugeben.
    3 EL scharfer Senf, 1 TL Chilipulver, 1/2 TL Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Das Curry

  • Das Ghee in einem Wok auf großer Hitze erwärmen.
    3 EL Ghee
  • Alle Gewürze ins Öl geben und mehrere Sekunden unter Rühren anrösten.
    3 Stück getrocknete rote Chilis, 8 Stück Gewürznelken, 8 Stück grüner Kardamom, 1 großes Stück Cassia Bark, 1 TL Kurkuma, 1/2 TL gemahlener Bockshornklee, 3 Stück Lorbeerblatt
  • Das in Würfel geschnittene Hähnchenfilet dazugeben und unter großer Hitze von allen Seiten Farbe nehmen lassen.
    1 kg Hähnchenfilet
  • Die Sultaninen zugeben und kurz unterrühren, bis sie nicht mehr zusammenkleben.
    3 EL Sultaninen
  • Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und den Joghurt und das Salz unterrühren.
    250 g Naturjoghurt, 1,5 TL Salz
  • Mit Deckel auf niedriger Stufe 15 Minuten köcheln lassen.
  • Die Spinat-Mischung zugeben, unterrühren und wieder mit Deckel weitere 10 Minutene köcheln lassen, bis das Hähnchen schön zart ist. Immer wieder umrühren.
    300 g Blattspinat blanchiert, 1 daumengroßes Stück frischer Ingwer, 3 EL scharfer Senf, 1 TL Chilipulver, 1/2 TL Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Mit Salz abschmecken und mit weißem Basmati Reis servieren.

Notizen

Tipp: Du kannst dieses Curry durch die Menge an roten Chilis und Chilipulver nach deinen Wünschen schärfen.
Vor dem Servieren entferne ich die großen Gewürze und Lorbeerblätter.
Gericht: Currys mit Fleisch, Hähnchen Curry mit Spinat, Hähnchen in Spinat Senf Curry, Indisches Hähnchen Curry
Küche: India, Indien
Keyword: Authentisches indisches Curry, Curry mit Hähnchen und Spinat, Indisches Curry, Indisches Curry mit Hähnchen, Indisches Curry mit Huhn, Indisches Curry mit Ingwer, Indisches Hähnchen Curry

Diese Produkte kann ich dir für das Hähnchen in Spinat Senf Curry empfehlen:

Bockshornklee

Kaum ein Curry ohne Bockshornklee! Ich liebe den Bio-Bockshornklee von Sonnentor *. Du kannst ihn überall einsetzen, wo du eine mollig runde Würzung möchtest. Geheimtipp: Knödel

Bio Ghee

Alles schmeckt besser mit Butter! Das weiß niemand besser, als indische Köche. Ghee * ist hoch erhitzbar und zum Braten wunderbar geeignet. Ghee * zaubert dir tolle Aromen in jedes Curry.

* Damit ich dir weiterhin kostenlose Rezepte, Fotos und Videos zur Verfügung stellen kann, habe ich eine Affiliate-Partnerschaft mit Amazon. Wenn du etwas über den Link zu Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst verwende und von denen ich überzeugt bin. Danke und Namaste!

(Besuche insgesamt: 570 – davon 1 heute)
Close
Indisch-kochen.com © Copyright 2021. All rights reserved.
Close