Spicy Blumenkohl aus dem Ofen

4.7K

Probier doch mal Spicy Blumenkohl aus dem Ofen mit wunderbaren Röstaromen! Die Zubereitung braucht etwas Zeit, da der Blumenkohl mariniert wird. Trotzdem gelingt dir dieses vegane indische Gericht auf jeden Fall.

Schlafen in Gewürzen und rösten im Ofen

Ich bereite diesen indischen Spicy Blumenkohl aus dem Ofen gerne als Beilage zu einem vielfältigen Menü zu, oder genießen ihn als Hauptspeise mit Joghurt-Raita und Naan.

Durch die Dosierung des Chilipulvers * kannst du selbst bestimmen wie scharf du den Blumenkohl genießen möchtest. Du kannst das Chilipulver für die milde Variante auch einfach durch Papripapulver ersetzen. Solltest du Paprikapulver mit Raucharoma * bekommen, unbedingt verwenden!

Spicy Blumenkohl aus dem Ofen

Blumenkohl einmal anders! Zaubere einen zitronigen Blumenkohl mit tollen Röstaromen einfach im Ofen. Er braucht etwas Zeit um zu marinieren, gelingt aber super einfach.
Je nach Auswahl des Öls kannst du den Blumenkohl vegetarisch oder vegan zubereiten. Enjoy!
Portionen 2
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Marinieren 2 Stunden
Gesamtzeit 40 Minuten

Zutaten

  • 1 großer Kopf Blumenkohl gewaschen und in Röschen zerteilt
  • 1 Zitrone Saft
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer fein gerieben
  • 1 TL Zwiebelgranulat
  • 1 TL Knoblauchgranulat
  • 3 EL Ghee oder hoch erhitzbares Pflanzenöl
  • 1 Bund Grüner Koriander optional

Gewürze

  • 1 TL Extra hot Chilipulver alternativ 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Brauner Zucker
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlene Fenchelsamen
  • 1 EL schwarze Senfsamen

Kochutensilien

  • 1 Ofenfeste breite Backform
  • 1 elektrische Kaffeemühle alternativ ein Blender

Instruction

  • Blumenkohl waschen, trocknen, in Röschen zerteilen und in einer großen Schüssel aufbewahren.
    1 großer Kopf Blumenkohl
  • Alle Gewürze mit Zitonensaft, geriebenem Ingwer, Zucker und Salz gut verrühren und über die Blumenkohlröschen gießen.
    1 Zitrone Saft, 1 daumengroßes Stück Ingwer, 1 TL Zwiebelgranulat, 1 TL Knoblauchgranulat, 1 TL Extra hot Chilipulver, 1 TL Salz, 1/2 TL Brauner Zucker, 1 TL Kurkuma, 1 TL gemahlener Koriander, 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, 1 TL gemahlene Fenchelsamen
  • Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne mit den Selfsamen erhitzen. Sobald die Selfsamen poppen, zum Blumenkohl und den Gewürzen in die große Schüssel füllen.
    3 EL Ghee oder hoch erhitzbares Pflanzenöl, 1 EL schwarze Senfsamen
  • Den Blumenkohl abgedeckt (außerhalb des Kühlschrankes) für 2 Stunden marinieren lassen und immer wieder umrühren.
  • Ofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) oder 200 Grad Umluft vorheizen.
  • Die Ofenform dünn mit Öl bestreichen und die Blumenkohlröschen inklusive Saft nebeneinander in die Form geben.
  • Wenn der Ofen vorgeheizt ist, für 25-30 Minuten rösten und nach der Hälfte der Garzeit durchrütteln, bzw. wenden, damit eine gleichmäßige Bräune erreicht wird.
  • Wenn du Koriander magst, den Bund Koriander fein hacken und unter den gerösteten Blumenkohl heben.
    1 Bund Grüner Koriander
  • In der Ofenform servieren.

Notizen

Tipp: Du kannst den Blumenkohl mit Garam Masala bestreuen befor du ihn servierst.
Die ideale Beilage ist eine Joghurt Raita und frisches Naan. Enjoy!
Gericht: Blumenkohl aus dem Ofen, Blumenkohl Curry, Gerösteter Blumenkohl, Indischer Blumenkohl, Spicy Blumenkohl
Küche: India, Indien
Keyword: Blumenkohl, Blumenkohl aus dem Ofen, Blumenkohl Curry, Gerösteter Blumenkohl, Indischer Blumenkohl, Spicy Blumenkohl

Diese Produkte kann ich dir für den Spicy Blumenkohl empfehlen

Elektrische Kaffeemühle

Um Gewürze zu zerkleinern und Gewürzmischungen herzustellen, empfehle ich dir eine elektrische Kaffeemühle *. Damit ist die Mischung in Sekunden fertig.

Kreuzkümmel von Sonnentor

Der Bio-Kreuzkümmel * von Sonnentor wird aus Österreich geliefert. Er ist zusätzlich Öko-zertifiziert. Du kannst Kreuzkümmel * als ganze Samen verwenden oder nach dem Rösten mahlen.

* Damit ich dir weiterhin kostenlose Rezepte, Fotos und Videos zur Verfügung stellen kann, habe ich eine Affiliate-Partnerschaft mit Amazon. Wenn du etwas über den Link zu Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst verwende und von denen ich überzeugt bin. Danke und Namaste!

(Besuche insgesamt: 4.901 – davon 3 heute)
Close
Close